Was bewirkt die Amnanda Kur?

Die Amnanda Kur bewirkt den Abbau von Stress sowohl auf körperlicher als auch auf emotionaler und mentaler Ebene.

Extreme, oft schon in der Kindheit entstandene Stressbelastungen auf einer oder mehreren dieser Ebenen haben körperliche und seelische Auswirkungen, die unsere Lebenskraft einschränken und dadurch auch einen vorzeitigen Alterungsprozess in Gang setzen können.
Das geschieht, indem unsere Körperzellen die Energie von Stresssituationen speichern, egal ob sie auf köperlicher, emotionaler oder geistiger Ebene erfahren wurden.

Die Amnanda Kur löst diese Gedächtnisspuren auf Zellebene auf, sodass die uns bislang beeinträchtigende Speicherung der negativen Lebenserfahrungen von uns abfällt. Dadurch werden ebenso Blockaden und Spannungen gelöst, die mit diesen Stresserfahrungen verbunden waren.

Sowohl körperlich als auch geistig und seelisch wird durch die Amnanda Kur eine Harmonisierung, Regeneration und Revitalisierung deutlich spürbar.

Zusätzlich bewirkt die Kur eine positive Veränderung des Hautbildes, eine Festigung des Körpergewebes und eine Entspannung der Muskeln.

Schon das sanfte Auftragen der Öle wird vom Körper als tief bewegende und sehr angenehme Erfahrung erlebt.

Die Befreiung von den auf Zellebene gespeicherten Stresserfahrungen jedoch ist das Wesentliche dieser Kur und sorgt für neue Lebensfreude als Grundlage für die Zukunft.
Das Vergangene steuert nicht länger unser Körpersystem – das Auflösen der disharmonischen Spannungsenergien im Zellgedächtnis ermöglicht die Befreiung von den damit verbundenen Einschränkungen unserer freudvollen Lebenskraft.

Ja, auch diese Website verwendet Cookies für eine bessere Surferfahrung. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen Ok